leoni.com
 
 
 

Wir informieren Sie gerne über unsere Lösungen, Produkte, Technologien und Innovationen. Ob persönlich in einem Messegespräch oder in unseren Fachartikeln, Broschüren und neuesten Nachrichten.

Hauff-Technik: Neue Preisliste 2016 mit Produktinformationen

Die LEONI Studer AG ist offizieller Vertriebspartner der Hauff-Produkte für die Elektro- und Sanitärbranche.

Mit folgendem Link können Sie die neue Preisliste herunterladen:

Hauff-Technik Preisliste 2016

BETApower Fireprotec – besserer Brandschutz zu geringerem Preis

Mit diesem Kabel brennt garantiert nichts an. Ein steigender Energieversorgungshunger und eine immer komplexer werdende Verkehrsinfrastruktur kennzeichnen heutzutage nicht nur unser Wirtschaftsleben. Anforderungen, denen das modifizierte BETApower Fireprotec Mittelspannungs-Einleiterkabel mehr als nur zu genügen weiß. Die verbesserte Konstruktion begegnet Störungen und Bränden wirkungsvoll, bietet im Ernstfall über 180 Minuten vollen Isolationserhalt und weist darüber hinaus um bis zu 60 Prozent geringere Installationskosten im Vergleich zu konventionellen Niederspannungs-Kabellösungen auf. Mit seiner kompakten und leichten Bauweise eignet sich das innovative BETApower Fireprotec insbesondere für Neubauten mit erhöhten Sicherheitsanforderungen im Hoch- und Tiefbaubereich.

 

Abgeschirmte Motoranschlusskabel

BETAdrive C-Flex Abgeschirmte Motorenanschlusskabel

In der Industrialisierung und Automation von Prozessen und Fabrikationseinrichtungen entsteht zunehmend ein starkes Bedürfnis nach elektrisch optimierten Motorenanschlussleitungen zwischen Elektromotoren und Frequenzumrichtern im Niederspannungsbereich. Neben der Reduktion der Störabstrahlung sind insbesondere bei grösseren Motoren Lagerschäden durch hochfrequente Lagerströme ein Problem.

In gleichmässig (symmetrisch) belasteten Drehstromnetzen können die Streumagnetfelder durch gleichmässige symmetrische Anordnung der Leiter minimiert werden. Das heisst, Kabel mit geometrisch günstiger Phasenanordnung reduzieren das elektromagnetische Störpotential erheblich. Lagerströme entstehen hauptsächlich durch unterschiedliche Impedanzen zwischen der stromführenden Zuleitung und den verschiedenen Erdverbindungen.

Was beim 50-Hz-Anschluss noch keine Rolle spielt, wird durch die hohe Schaltfrequenz moderner AC-Antriebe wichtig. Elektrisch optimiert heisst

  • Hochwertige Isolation
  • Symmetrischer und niederimpedanter Kabelaufbau
  • Sehr gute Schirmung

Download PDF-Dokument (870 KB)

 
 

Messeüberblick der LEONI-Gruppe

www.leoni.com